VisionHealth nimmt am South East Asia Programm des German Accelerator teil

 

 

Zusammen mit 5 anderen Start-ups freuen wir uns sehr, am Südostasien Programm des German Accelerator teilzunehmen.

Aufgrund des Coronavirus-Ausbruchs startete das Programm im Juni zum ersten Mal vollständig digital und wird den ganzen Juli über mit spannenden Vorträgen, Diskussionen und Ratschlägen erfahrener Mentoren fortgeführt, um unsere internationale Expansion in Südostasien zu unterstützen.

Über den German Accelerator

Der German Accelerator unterstützt die vielversprechendsten deutschen Startups bei der internationalen Expansion. An den Innovationsstandorten San Francisco, Silicon Valley, New York, Boston und Singapur begleitet unser Team aus erfahrenen Experten und Mentoren die ausgewählten Firmen aktiv mit lokalem Know-how sowie verschiedenen Workshop- und Trainingsangeboten. Programmteilnehmer erhalten zudem kostenfreie Büroräume sowie direkten Zugang zu unserem globalen Netzwerk aus Partnern und Investoren. Unsere Programme sind kostenfrei und werden auf die individuellen Bedürfnisse der jeweiligen Startups zugeschnitten, um ihnen zu einem erfolgreichen internationalen Markteintritt zu verhelfen. Seit dem Start 2012 haben mehr als 250 Startups eines unserer Programme erfolgreich durchlaufen und bisher mehr als US$ 3 Milliarden an Finanzierung erhalten. Der German Accelerator wird von der German Entrepreneurship GmbH betrieben und vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) unterstützt.

Weitere Infos unter www.germanaccelerator.com.