Erfolgsrezept für nachhaltig bessere Patientenversorgung


Weltweit leiden über 600 Millionen Menschen an chronischen Atemwegsinfekten, über 3,5 Millionen Patientinnen und Patienten sterben jedes Jahr an deren Folgen. Jetzt gibt es eine neue, digitale und als Medizinprodukt zertifizierte Innovation, die einen neuen Therapiestandard für diese Patienten ermöglicht: Mit der neuen Gesundheits-App Kata® gelingt dem deutschen

Unternehmen VisionHealth eine revolutionäre Verbesserung bei der Inhalationsbehandlung pneumologischer Erkrankungen. Die Kombination von künstlicher Intelligenz, maschinellem Lernen, Computeranimation und Augmented Reality erreicht erstmals eine weltweit revolutionäre Verbesserung bei der Inhalationsbehandlung pneumologischer Erkrankungen.

Weltweit leiden über 600 Millionen Menschen an chronischen Atemwegsinfekten, über 3,5 Millionen Patientinnen und Patienten sterben jedes Jahr an deren Folgen. Jetzt gibt es eine neue, digitale Innovation, die einen neuen Therapiestandard für diese Patienten ermöglicht: Mit der neuen Gesundheits-App Kata® gelingt dem deutschen Unternehmen VisionHealth eine revolutionäre Verbesserung bei der Inhalationsbehandlung pneumologischer Erkrankungen. Die Kombination von künstlicher Intelligenz, maschinellem Lernen, Computeranimation und Augmented Reality erreicht erstmals eine weltweit revolutionäre Verbesserung bei der Inhalationsbehandlung pneumologischer Erkrankungen.

Wussten Sie schon?


600 Millionen Menschen auf der ganzen Welt leiden an chronischen Atemwegserkrankungen wie Asthma und COPD

Jedes Jahr sterben 3,5 Millionen Menschen an den Folgen dieser Krankheiten.

Um chronische Lungenerkrankungen zu behandeln, erforderte es in 2015 allein für inhalative Medikamente 64,8 Milliarden Dollar. Tendenz steigend.

COPD wird in 5-10 Jahren zur zweithäufigsten Todesursache werden.

600 Millionen Menschen auf der ganzen Welt leiden an chronischen Atemwegserkrankungen wie Asthma und COPD

Jedes Jahr sterben 3,5 Millionen Menschen an den Folgen dieser Krankheiten.

Um chronische Lungenerkrankungen zu behandeln, erforderte es in 2015 allein für inhalative Medikamente 64,8 Milliarden Dollar. Tendenz steigend.

COPD wird in 5-10 Jahren zur zweithäufigsten Todesursache werden.

Interdisziplinäre Expertise mit klarer Vision


Entwickelt wird die Innovation vom deutschen Start-up-Unternehmen VisionHealth GmbH mit hervorragender Infrastruktur und direkter Anbindung zu Universitäten und Experten. Die Pioniere auf dem Gebiet der digitalen Respirationsbehandlungen führten Exzellenz in den Bereichen respiratorische Therapie, Digitalisierung, Regularien und Marketing zu einzigartiger interdisziplinärer, internationaler Expertise zusammen.

Das Top Start-Up VisionHealth

Digital, revolutionär, wertvoll


Das Potential für diese Weltneuheit ist aufgrund der hohen Patientenzahlen, der enormen Einsparpotenziale unter Einsatz der intelligent verknüpften Technologien sowie anstehenden gesundheitspolitischen Änderungen höchst attraktiv.

Weltweites Entwicklungspotential

Die Applikation der Firma VisionHealth hilft Patienten mit Lungenerkrankungen, ihre Medikamente viel effektiver zu inhalieren und damit den Krankheitsverlauf zu verbessern. Deswegen unterstütze ich VisionHealth.Dr. Gerhard ScheuchSerial Entrepreneur

Eine ausgezeichnete Lösung


Unsere Zertifikate und Siegel

Das PneumoDigital Siegel der Deutsche Atemwegsliga e.V. soll Nutzern helfen, die Qualität und Vertrauenswürdigkeit von pneumologischen Apps einzuschätzen.

Das PneumoDigital Siegel der Deutsche Atemwegsliga e.V. soll Nutzern helfen, die Qualität und Vertrauenswürdigkeit von pneumologischen Apps einzuschätzen.

Das „Seal of Excellence“ ist ein Qualitätssiegel, das für Projektvorschläge vergeben wird, die bei Horizon 2020, dem Forschungs- und Innovationsförderungsprogramm der EU, eingereicht werden. Es erkennt den Wert des Vorschlags an und hilft anderen Fördereinrichtungen, die Vorteile des Horizont-2020-Evaluierungsprozesses zu nutzen.

Das „Seal of Excellence“ ist ein Qualitätssiegel, das für Projektvorschläge vergeben wird, die bei Horizon 2020, dem Forschungs- und Innovationsförderungsprogramm der EU, eingereicht werden. Es erkennt den Wert des Vorschlags an und hilft anderen Fördereinrichtungen, die Vorteile des Horizont-2020-Evaluierungsprozesses zu nutzen.

Das BAFA-Förderprogramm „INVEST – Zuschuss für Wagniskapital“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) bedeutet nicht nur finanzielle Erleichterungen für junge, innovative Unternehmen, sondern bringt auch Steuer-Vorteile für Investoren. Die Unterstützung setzt sich dabei aus einem Erwerbszuschuss und einem Exitzuschuss zusammen. Jungen, innovativen Unternehmen wird in diesem Rahmen die Förderfähigkeit bescheinigt.

Das BAFA-Förderprogramm „INVEST – Zuschuss für Wagniskapital“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) bedeutet nicht nur finanzielle Erleichterungen für junge, innovative Unternehmen, sondern bringt auch Steuer-Vorteile für Investoren. Die Unterstützung setzt sich dabei aus einem Erwerbszuschuss und einem Exitzuschuss zusammen. Jungen, innovativen Unternehmen wird in diesem Rahmen die Förderfähigkeit bescheinigt.

datenschutzexperte.de vergibt das Datenschutzsiegel an Kunden und kennzeichnet somit ihre datenschutzrechtliche Betreuung und die Konformität mit professionellen Datenschutzmaßnahmen.

Datenschutzsiegel
Datenschutzsiegel

datenschutzexperte.de vergibt das Datenschutzsiegel an Kunden und kennzeichnet somit ihre datenschutzrechtliche Betreuung und die Konformität mit professionellen Datenschutzmaßnahmen.

digimeda ist eine Datenbank für digitale Medizin in Deutschland. Sie bietet einen Überblick, welche deutschsprachigen digitalen Gesundheitsanwendungen es für bestimmte Erkrankungen gibt und welche dieser Anwendungen vertrauenswürdiger sind. Von unabhängigen Institutionen geprüfte Anwendungen mit einem digimeda-Ranking von 1 bis 4 erhalten das Siegel „TOP-Platzierung digimeda“.

digimeda ist eine Datenbank für digitale Medizin in Deutschland. Sie bietet einen Überblick, welche deutschsprachigen digitalen Gesundheitsanwendungen es für bestimmte Erkrankungen gibt und welche dieser Anwendungen vertrauenswürdiger sind. Von unabhängigen Institutionen geprüfte Anwendungen mit einem digimeda-Ranking von 1 bis 4 erhalten das Siegel „TOP-Platzierung digimeda“.

Kata® als digitales Medizinprodukt


Weit mehr als übliche Lifestyle-Apps

Die Zertifizierung ist für uns ein klares Qualitätssiegel. Im rasant wachsenden Markt an Gesundheitsapps zählt Kata® nun zu den weniger als einem Prozent, die zum Medizinprodukt zertifiziert sind[1]. Damit grenzt VisionHealth seine digitale Gesundheitslösung sehr stark von den sonst üblichen Lifestyle Apps ab.

Die Zertifizierung ist für uns ein klares Qualitätssiegel. Im rasant wachsenden Markt an Gesundheitsapps zählt Kata® nun zu den weniger als einem Prozent, die zum Medizinprodukt zertifiziert sind[1]. Damit grenzt VisionHealth seine digitale Gesundheitslösung sehr stark von den sonst üblichen Lifestyle Apps ab.

[1] Kramer, U., Borges, U., Fischer, F., Hoffmann, W., Pobiruchin, M. & Vollmar, H. C. (2019). DNVF-Memorandum – Gesundheits- und Medizin-Apps (GuMAs). Gesundheitswesen (Bundesverband der Ärzte des Öffentlichen Gesundheitsdienstes (Germany)), 81(10), e154-e170. https://doi.org/10.1055/s-0038-1667451

Gesundheit fördern, Zukunft fördern


Mehr Infos?